Codierungsliste Audi A8 4H

(2010 - 2017)

Die folgende Codierungsliste enthält alle möglichen VCP / VCDS Codierungen, Freischaltungen und Anpassungen, die wir beim Audi A8 4H durchführen können. Falls Sie Fragen zu einzelnen Punkten haben, oder eine Programmierung bzw. Anpassung einer Funktion haben möchten, die Sie nicht auf der Liste finden, kontaktieren Sie uns bitte.

  • CD/DVD Ripping freischalten wenn MMI PLUS verbaut
  • Engineering Menu vom Navigationssystem MMI PLUS aufrufen
  • Aktivierung von Google Earth in MMI PLUS
  • Hidden Menue für Navigationssystem MMI PLUS freischalten
  • DVD / Video Bild Freischaltung  während der Fahrt mit Navigationssystem Plus MMI 3g
  • Abbiegelicht bei Lenkeinschlag über Nebelscheinwerfer (NSW)
  • Anpassung der Distanzeinstellungen des ACC (adaptive cruise control) über MMI
  • DWA Ent- und verriegeln mit Horn quittieren
  • Gurtwarner deaktivieren / abschalten
  • Anpassung der Heckklappe
  • Freischaltung des Image Processing im Steuergerät der Bildverarbeitung
  • Deaktivierung des LED TFL Blinker dimmens
  • Heckleuchten mit LED TFL mitleuchten lassen
  • Codierung der elektronischen Fahrzeugtieferlegung des Luftfahrwerks - AAS (adaptive air suspension)
  • Freischaltung der Tempolimitanzeige im KI (Kombiinstrument)
  • Deaktivierung der Tränenwischen Funktion bei Auto Stellung des Scheibenwischers
  • Anzeige der Öltemperaturanzeige im FIS über Laptimer
  • Freischaltung der Standlüftungsfunktion - Auxiliary Heating Funktion
  • Ansteuerungszeit der Scheinwerferreinigungsanlage (SWRA) ändern, Spritzdauer anpassen, Ansteuerung erst nach 10. Wiederholung, komplett deaktivieren
  • Deaktivierung Tagfahrlicht (TFL) via MMI aktivieren
  • Aktivierung der kamerabasierten Verkehrszeichenanzeige
  • Zeigertest / Zeigerausschlag / Inszenierung aktivieren
  • Temperaturschwelle für Aktivierung Zuheizer anpassen